FLEXWALK AGB - VERSAND

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
der gemba-sports GmbH, Peter-Behrens-Platz 7, Bau 1, Stiege D, 3. OG, 4020 Linz, eingetragen im Firmenbuch des Landesgerichtes Linz unter FN 524029 g
Stand 14.12.2020

1. Geltungsbereich
1.1. Diese AGB gelten für alle Verträge (deren Abwicklung und Abschluss) zwischen der gemba-sports GmbH (idF „gemba-sports“) und Verbrauchern oder Unternehmen (idF „Kunde“), die über www.gemba-sports.com abgeschlossen werden.
1.2. Maßgeblich ist die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Fassung der AGB.
1.3. gemba-sports behält sich das Recht vor, Änderungen dieser AGB vorzunehmen.
1.4. gemba-sports kontrahiert ausschließlich aufgrund dieser AGB. Allfälligen (allgemeinen) Vertragsbedingungen des Kunden wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wird ausnahmsweise die Geltung anderer Vertragsbedingungen vereinbart, muss dies schriftlich durch ausdrückliche Erklärung erfolgen. Überdies gelten derartige Bestimmungen nur soweit sie nicht den Bestimmungen dieser AGB widersprechen. Nur in diesem Fall bleiben einander nicht widersprechende Bestimmungen in den AGB nebeneinander bestehen.

2. Vertragsabschluss
2.1. Durch die Bestellung im Online Shop legt der Kunde gemba-sports ein verbindliches Kaufangebot.
2.2. Der Vertrag kommt durch die Vertragsannahme durch gemba-sports zustande, die bis zum Ablauf des vierten Werktages, welcher auf die Bestellung folgt, ausdrücklich (etwa durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail) oder durch Auslieferung der Ware(n) an den Kunden, oder durch Zahlungsanweisung bei Zahlung per PayPal oder Paysafecash erklärt werden kann, je nachdem, was zuerst eintritt. Die Benachrichtigung vom Zugang der Bestellung gilt noch nicht als Annahme der Bestellung.
2.3. Informationen zum Bestellprozess: Der Kunde kann das Angebot über das in den Online-Shop des Verkäufers integrierte Online-Bestellformular abgeben. Dabei gibt der Kunde, nachdem er die ausgewählten Waren und/oder Leistungen in den virtuellen Warenkorb gelegt und den elektronischen Bestellprozess durchlaufen hat, durch Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons „Jetzt Kaufen“ oder „Paypal“ ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren ab“.
2.4 Die Vertragsdaten werden im Shopsystem gespeichert, sowie per Email an den Kunden geschickt. Sofern ein Kunde ein Kundenprofil erstellt, kann der Kunde sich auch selbst in seinem Profil anmelden und seine Daten einsehen. „Gast“ Bestellungen (ohne Anlage eines Kundenprofils) sind auch möglich. In diesem Fall besitzt der Kunde keinen Login zu seinem Profil.

3. Preise, Versandkosten, Lieferbedingungen
3.1. Alle Preise gelten in Euro und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer und exklusive Versandkosten.
3.2. Verbindlich ist der zum Zeitpunkt der Bestellung angezeigte Preis.
3.3. Der Versand erfolgt durch GLS. Die Versandkosten pro Bestellung betragen wie folgt:

EU ZONE 1
Innerhalb Österreichs
3-7 Werktage Lieferzeit
Innerhalb Deutschlands
3-7 Werktage Lieferzeit € 5,90

€ 5,90
Ab einem Bestellwert von € 150,00 versandkostenfrei

EU – Zone 2
Slowakei, Slowenien, Teschechische Republik, Ungarn € 12,10 Ab einem Bestellwert von € 200,00 versandkostenfrei

EU – Zone 3
Belgien, Niederlande, Luxemburg, Frankreich, Italien, Dänemark, Großbritannien, Kroatien, Polen, Schweden, Monaco € 14,10 Ab einem Bestellwert von € 200,00 versandkostenfrei

EU – Zone 4
Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Finnland, Griechenland, Irland, Portugal, Rumänien, Spanien € 20,10 Ab einem Bestellwert von € 200,00 versandkostenfrei



3.4. gemba-sports ist berechtigt, Warenbestellungen auch in Teillieferungen auszuführen. Entstehen dadurch zusätzliche Versandkosten, trägt diese gemba-sports.
Die Mehrkosten aufgrund Teillieferungen auf Wunsch des Kunden hat der Kunde zu tragen.
3.5. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.
3.6. gemba-sports wird die Ware spätestens 14 Tage nach Vertragsschluss an den Kunden versenden. Die Liefertermine betragen innerhalb Österreichs in etwa 3 – 5 Werktage ab Versand der Waren.
3.7. Im Falle von höherer Gewalt (z.B. Streik, Naturkatastrophen) oder sonstige nicht von gemba-sports zu vertretenden Umständen, die die Einhaltung einer allfällig vereinbarten Lieferfrist hindert, wird gemba-sports den Kunden über die Verzögerung informieren. Eine allenfalls vereinbarte Lieferfrist verlängert sich um die Dauer eines derartigen Ereignisses.
3.8 Beim Versand der Ware bei Verbrauchergeschäften geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Hat der Verbraucher selbst den Beförderungsvertrag
geschlossen, ohne dabei eine von gemba-sports vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu
nützen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer
über.

4. Zahlung
4.1. Der Kunde hat die Möglichkeit die Zahlung per PayPal oder Paysafecash durchzuführen. Der Versand erfolgt in jedem Fall nach Zahlungseingang.
4.2. Im Falle der Zahlung per PayPal ist der Rechnungsbetrag unverzüglich nach Bestellung der Ware auf das angegebene Konto von gemba-sports zu überweisen. Kunden werden im Zuge der Bestellung auf die Website von PayPal weitergeleitet. Für die Verwendung von PayPal muss der Kunde registriert sein. Die AGB und die Datenschutzerklärung von PayPal sind aufrufbar unter https://www.paypal.com/at/webapps/mpp/ua/legalhub-full?locale.x=de_AT.
4.3. Im Falle der Zahlung mittels paysafecash gelten die AGB von paysafecash. Die AGB und die Datenschutzerklärung sind aufrufbar unter https://www.paysafecash.com/de-at/agb/.

5. Eigentumsvorbehalt
5.1. Alle von gemba-sports gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung in ihrem Alleineigentum.

6. Rücktritts- und Widerrufsrecht
(gilt ausschließlich für Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes)
Beginn der Widerrufsbelehrung
6.1. Der Kunde ist berechtigt, seine Vertragserklärung oder einen bereits zustande gekommenen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.
6.2. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von diesem benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.
6.3. Falls der Kunde die Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung erworben hat und diese Waren getrennt geliefert werden, beginnt die Widerrufsfrist an dem Tag, an dem der Kunde oder ein von diesem benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware oder Teilsendung in Besitz genommen hat.
6.4. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
6.5. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.
Der Widerruf ist an die gemba-sports GmbH, FN 524029 g, Peter-Behrens-Platz

7, Bau 1, Stiege D, 3. OG, 4020 Linz, zu richten:
Telefon: 0664/1879790
Mail: office@gemba-sports.com
Post: gemba-sports GmbH, Peter-Behrens-Platz 7, Bau 1, Stiege D, 3. OG, 4020 Linz, Österreich.
6.6. Der Kunde kann dafür das hier abrufbare Muster-Widerrufsformular verwenden, ist jedoch nicht dazu verpflichtet: http://gemba-sports.com/widerrufsformular/


7. Folgen des Widerrufs
7.1. Wenn der Kunde den Vertrag widerruft, hat gemba-sports alle Zahlungen, die sie vom Kunden erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die von gemba-sports angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei gemba-sports eingegangen ist.
7.2 Für diese Rückzahlung verwendet gemba-sports dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall wird dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. gemba-sports ist jedoch berechtigt, die Rückzahlung zu verweigern, bis sie die Waren wieder zurückerhalten hat oder der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat – wobei der jeweils frühere Zeitpunkt maßgeblich ist.
7.3. Der Kunde hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde gemba-sports über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet hat, an gemba-sports, Gewerbestraße 47, 4541 Adlwang zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet.
7.4. Nach Einlangen des Widerrufs wird gemba-sports dem Kunden einen Retourenaufkleber per Mail übermitteln, den der Kunde zum Rückversand verwenden kann. Sofern der Kunde den Retourenaufkleber verwendet, ist der Rückversand kostenlos, sofern er ihn nicht verwendet, hat er die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.
7.5. Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

8. Ausnahmen vom Rücktrittsrecht
Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über
8.1. Dienstleistungen, wenn der Unternehmer – auf Grundlage eines ausdrücklichen
Verlangens des Verbrauchers nach § 10 FAGG sowie einer Bestätigung des
Verbrauchers über dessen Kenntnis vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vollständiger
Vertragserfüllung – noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist nach § 11 FAGG mit der
Ausführung der Dienstleistung begonnen hatte und die Dienstleistung sodann
vollständig erbracht wurde,
8.2. Waren oder Dienstleistungen, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt
abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der
Rücktrittsfrist auftreten können,
8.3. Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die
persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,
8.4. Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten
würde,
8.5. Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder
aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach
der Lieferung entfernt wurde,
8.6. Waren, die nach ihrer Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen
Gütern vermischt wurden,
8.7. alkoholische Getränke, deren Preis bei Vertragsabschluss vereinbart wurde, die aber
nicht früher als 30 Tage nach Vertragsabschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer
keinen Einfluss hat,
8.8. Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware, die in einer versiegelten Packung
geliefert werden, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
8.9. Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierte mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen
über die Lieferung solcher Publikationen,
8.10. Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen als zu Wohnzwecken,
Beförderung von Waren, Vermietung von Kraftfahrzeugen sowie Lieferung von
Speisen und Getränken und Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit
Freizeitbetätigungen erbracht werden, sofern jeweils für die Vertragserfüllung durch
den Unternehmer ein bestimmter Zeitpunkt oder Zeitraum vertraglich vorgesehen ist,
8.11. die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger gespeicherten digitalen
Inhalten, wenn der Unternehmer – mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers,
verbunden mit dessen Kenntnisnahme vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vorzeitigem
Beginn mit der Vertragserfüllung, und nach Zurverfügungstellung einer Ausfertigung
oder Bestätigung nach § 5 Abs. 2 oder § 7 Abs. 3 FAGG – noch vor Ablauf der
Rücktrittsfrist nach § 11 FAGG mit der Lieferung begonnen hat.
8.12. dringende Reparatur- oder Instandhaltungsarbeiten, bei denen der Verbraucher den
Unternehmer ausdrücklich zu einem Besuch zur Ausführung dieser Arbeiten
aufgefordert hat. Erbringt der Unternehmer bei einem solchen Besuch weitere
Dienstleistungen, die der Verbraucher nicht ausdrücklich verlangt hat, oder liefert er
Waren, die bei der Instandhaltung oder Reparatur nicht unbedingt als Ersatzteile
benötigt werden, so steht dem Verbraucher hinsichtlich dieser zusätzlichen
Dienstleistungen oder Waren das Rücktrittsrecht zu.
8.13. Dem Verbraucher steht schließlich kein Rücktrittsrecht bei Verträgen zu, die auf einer
öffentlichen Versteigerung geschlossen werden.

Ende der Widerrufsbelehrung


9. Gewährleistung und Haftung
9.1. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Regeln.
9.2. Die Haftung von gemba-sports für durch leichte Fahrlässigkeit verursachte nachteilige Folgen und Schäden, ausgenommen Personenschäden, ist jedenfalls ausgeschlossen. Der Ersatz von Mangelfolgeschäden sowie von sonstigen Schäden, wie insbesondere Vermögensschäden und entgangener Gewinn ist - soweit gesetzlich zulässig - ausgeschlossen.

10. Schutzrechte und Datenschutz
10.1. An allen gelieferten Waren, Abbildungen, Texten, Layout etc. behält sich gemba-sports sämtliche Rechte, insbesondere Marken- und Urheberrechte vor.
10.2. Jede Nutzung, wie z.B. Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung, etc. bedarf der schriftlichen Zustimmung von gemba-sports.
10.3. Die Datenschutzbestimmungen von gemba-sports finden Sie unter: www.gemba-sports.com/datenschutzerklaerung/ .
10.4. gemba-sports gibt im erforderlichen Umfang Adress- und Vertragsdaten des Kunden an Transportunternehmen und sonstige Vertragspartner weiter, die an der Lieferung und Leistung beteiligt sind, sofern es im Zuge der Vertragsabwicklung notwendig ist.

11. Schlussbestimmungen
11.1. Für Streitigkeiten zwischen gemba-sports und dem Kunden ist ausschließlich das sachlich zuständige Gericht in Steyr zuständig.
Hat der Verbraucher im Inland seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt
oder ist er im Inland beschäftigt, so kann für eine Klage gegen ihn nur die Zuständigkeit des Gerichtes begründet werden, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung liegt; dies gilt nicht für Rechtsstreitigkeiten, die bereits entstanden sind.
11.2. Erfüllungsort ist der Sitz von gemba-sports in 4020 Linz.
11.3. Es wird die ausschließliche Anwendung österreichischen Rechts unter Ausschluss aller Rückverweisungsnormen und des UN-Kaufrechtes vereinbart, sofern zwingende gesetzliche Bestimmungen nichts anderes bestimmen.
11.4. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstatt der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung vereinbaren die Vertragsteile die Geltung einer wirksamen Bestimmung, die dem wirtschaftlichen Zweck der ursprünglichen Bestimmung soweit wie möglich entspricht.

11.5. gemba-sports verpflichtet sich, in Streitfällen am Schlichtungsverfahren des Internet
Ombudsmann teilzunehmen: www.ombudsmann.at.
Nähere Informationen zu den Verfahrensarten unter www.ombudsmann.at.
11.6. Die EU Kommission stellt unter dem Link https://ec.europa.eu/consumers/odr eine
Online-Streitbeilegungsplattform („OS-Plattform“) bereit. Diese gibt Verbrauchern die
Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst
ohne Einschaltung eines Gerichts zu klären. Für die Beilegung von Streitigkeiten mit
gemba-sports kann diese OS-Plattform genutzt werden.
11.7. Kunden können Ihre Beschwerden auch direkt bei folgender E-Mail-Adresse
einbringen: office@gemba-sports.com.
11.8. Der Vertragsinhalt, alle sonstigen Informationen, Kundendienst, Dateninformationen
und Beschwerdeerledigung werden in deutscher Sprache angeboten.


12. Firmensitz und Rechtsform
Firmenwortlaut: gemba-sports GmbH
Firmensitz: Peter-Behrens-Platz 7, Bau 1, Stiege D, 3. OG, 4020 Linz
Rechtsform: GmbH
Geschäftsführer: Ing. Manfred Haiberger
Telefon: 0664/1879790
E-Mail: office@gemba-sports.com
Firmenbuchnummer: FN 524029 g, Landesgericht Linz
Gerichtsstand: Linz
USt-ID-Nr.: ATU
ATU Nr.: 74958307